Nike Golf

Nike Herren Golfschuhe
Nike TW 14
UVP:
 200,-
Jetzt:
 € 159,-
Nike TW 14 Golfschuhe Die Nike TW 14 Golfschuhe sind das neueste Mitglied der Tiger-Woods-Kollekt...
Nike TW 14

Nike Herren Golfschuhe
Nike FI Impact
UVP:
 130,-
Jetzt:
 € 99,-
Nike FI Impact Golfschuhe Nike gehört weltweit zu den fuehrenden Herstellern in der Sportbranche...
Nike FI Impact
Nike Hybrids
Nike VR-S Hybrid
UVP:
 159,-
Jetzt:
 € 99,-
Nike VR-S Hybrid Die neue Schlaegerserie von Nike fuer die Saison 2012 heisst Nike VR-S und widme...
Nike VR-S Hybrid

Neuheiten von Nike für 2012

Für die Saison 2012 haben sich die Ingenieure von Nike Golf wieder einige Neuheiten einfallen lassen. Mit einer neuen Schlägerserie und Limited-Schlägern wird Nike im kommenden Jahr die Golfplätze erobern. Mittlerweile hat sich Nike erfolgreich zwischen den traditionellen Golffirmen etabliert. Sicherlich hat der frühe Werbevertrag mit Weltstar Tiger Woods dazu beigetragen, doch Nike verfügt auch über einen hohen Entwicklungsstand und bietet hochmoderne und ausgereifte Schläger. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Spieler für Schläger von Nike und auch die neuen Serien werden zu dieser positiven Entwicklung beitragen.

Nike VR Pro Limited Edition Driver

Der Nike VR Pro Limited Edition Driver gehört zu einer limitierten Auflage, die neben den Drivern auch Fairwayhölzer umfasst. Bei der Entwicklung dieser Schläger holte sich Nike Hilfe von erfahrenen Profispielern, die höchste Ansprüche an ihr Equipment stellen und wissen, was sie wollen. Deren Anregungen lies Nike in die Entwicklungsarbeit einfliesen und das Resultat ist ein Hochleistungsdriver, der an Performance kaum zu übertreffen ist. Der Nike VR Pro Limited Driver generiert maximale Ballgeschwindigkeiten. Dies wird durch die neue NexCOR Technology ermöglicht. Der geschmiedete Schlägerkopf des Nike VR Pro Limited Drivers ist birnenförmig und hat eine Größe von 430 cc. Der Nike Diamana ahina Schaft verleiht dem Nike VR Pro Limited Driver zusätzliche Leistungsstärke und ein fantastisches Gefühl im Treffmoment.

Nike VR Pro Limited Edition Fairway

Zur Nike VR Pro Limited Edition gehören neben den Drivern auch die entsprechenden Fairwayhölzer. Diese sind mit der Nike Variable Compression Channel Technology ausgestattet. Diese ermöglicht eine Steigerung des Speeds an unterschiedlichen Punkten der Schlagfläche wodurch auch nicht optimal getroffene Bälle noch ordentliche Weiten erreichen können. Das Nike VR Pro Limited Edition Fairwayholz bietet eine fantastische Kombination aus energiegeladener Performance, optimaler Kontrolle und maximalen Schlagweiten. Zusammen mit dem Nike Diamana ahina Schaft bietet das Nike VR Pro Limited Edition Fairwayholz ein kraftvolles und leistungsstarkes Gesamtpaket, das besonders anspruchsvolle Spieler begeistern wird.

Nike VR-S Driver

Die neue Nike VR-S Serie umfasst Driver, Fairways, Hybrids sowie zwei Eisensätze. Das Ziel bei der Entwicklung des Nike VR-S Drivers war eine Steigerung der Geschwindigkeit und die Optimierung der Leistungsstärke. Dank der NexCORE Face Technology ermöglicht der Nike VR-S Driver unglaubliche Ballgeschwindigkeiten, da die Schlagfläche unterschiedliche Stärken aufweist. Desweiteren hat der Nike VR-S Driver ein größeres Schlägerkopfvolumen und ein tieferes Schlagflächendesign. Damit werden zusätzlich schnelle und gerade Ballflüge unterstützt. Der Nike VR-S Driver ist mit dem Nike Fubuki K Schaft erhältlich, der besonders leicht ist und über den neuen Ninja-Core verfügt. Dies ist ein Metallkern im Schaft, der einen höhere Energie während des Schwungs generiert. Zudem ist der Nike VR-S Driver mit dem berühmten STR8-Fit System ausgestattet.

Nike Golf Driver
Nike VR Pro Limited Edition
UVP:
 399,-
Jetzt:
 € 199,-
Nike VR Pro Limited Edition Bei der Nike VR Pro Limited Edition handelt es sich - wie der Name sc...
Nike VR Pro Limited Editio...
Nike Golf Driver
Nike VR-S Driver
UVP:
 299,-
Jetzt:
 € 149,-
Nike VR-S Driver - maximaler Speed vom Tee Zum Start der neuen Saison erscheint mit der VR-S Seri...
Nike VR-S Driver

 

Nike VR-S Fairway

Auch das Nike VR-S Fairway gehört zur neuen Nike VR-S Schlägerserie für die Saison 2012. Diese Serie wurde zusammen mit Nike´s Tourprofessionals entwickelt. Besonders viel Wert wurde dabei auf eine Maximierung des Speeds gelegt, was durch die neue NexCORE Face Technology ermöglicht wird. Außerdem liegt die Schweißnaht direkt auf der Sohle des Nike VR-S Fairwayholzes, wodurch der Treffpunkt vergrößert wurde. Dieser reicht nun von der Mitte der Schlagfläche bis zum unteren Bereich, wo ein Großteil der Schläge vom Fairway getroffen werden. Damit ermöglicht das Nike VR-S Fairwayholz auch bei dünn getroffenen Bällen noch gute Schlagweiten.

Nike VR-S Hybrid

Kraftvolle, leistungsstarke und vor allem schnelle Ballflüge sind das Ergebnis des Nike VR-S Hybrids, das pünktlich zum Start der neuen Saison auf dem Golfmarkt erscheinen wird. Damit ist das Nike VR-S Hybrid das heißeste Hybrid, das bisher von Nike entwickelt wurde. Verschieden starkte Punkte auf der Schlagfläche des Nike VR-S Hybrids ermöglichen maximale Geschwindigkeiten, die widerum in unglaublichen Schlagdistanzen resultieren. Durch die Platzierung der Schweißnaht auf der Kante der Sohle wird die Sweetzone auf der Schlagfläche von der Mitte bis zum unteren Bereich erweitert. So erreichen auch nicht perfekt mittig getroffene Schläge noch hervorragende Längen.

Nike VR-S Irons

Die Nike VR-S Eisen sind laut ersten Berichten die schnellsten Eisen, die von Nike bisher erschienen sind. Dazu trägt die Schlagfläche aus dünnem, sehr dichten Stainless Steel sowie die NexCOR Technology bei. Diese Kombination ermöglicht eine größere Sweetzone auf den Schlagflächen der jeweiligen Eisen. Damit wird mehr Fehlertoleranz ermöglicht. Der hervorragende Energie-Rückfluss und das Feedback im Treffmoment der Nike VR-S Eisen ist einmalig. Durch ein Undercut Design konnte das Gewicht der Nike VR-S Eisen tief platziert werden, wodurch höhere Ballabflugwinkel mögliche sind. Klar definierte Annäherungen und eine hohe Kontrolle sind das Ergebnis aus dieser Gewichtsverteilung. Die Nike VR-S Eisen werden mit dem True Temper Dynalite 90 Schaft geliefert.

Nike VR-S Forged Irons

Zu der neuen Nike VR-S Serie, die im Frühjahr 2012 erscheinen wird, gehören auch die Nike VR-S Forged Eisen. Dieser Eisensatz bietet die Performance, die anspruchsvolle und versierte Spieler von geschmiedeten Eisen erwarten und zusätzlich unfassbar hohe Ballgeschwindigkeiten. Nicht umsonst gilt die Nike VR-S Serie als die schnellste Serie, die jemals von Nike entwickelt wurde. Das Geheimnis der Nike VR-S Forged Eisen ist ein einmaliges Zusammenspiel aus einer High-Speed-Performance-Technology und einer unglaublichen Power für lange Schlagweiten und ein optimales Feedback. Die Nike VR-S Forged Eisen haben einen größeren Treffpunkt als es für geschmiedete Eisen üblich ist, wodurch sie auch ein großes Maß an Fehlerverzeihung bieten.

Nike Fairwayhölzer
Nike VR-S Fairway
UVP:
 199,-
Jetzt:
 € 119,-
Nike VR-S Fairway Nicht nur bekennende Nike-Spieler können sich auf das Erscheinen der neuen Nik...
Nike VR-S Fairway
Nike Hybrids
Nike VR-S Hybrid
UVP:
 159,-
Jetzt:
 € 99,-
Nike VR-S Hybrid Die neue Schlaegerserie von Nike fuer die Saison 2012 heisst Nike VR-S und widme...
Nike VR-S Hybrid

 

Nike heute

Unumstritten zählt Nike zu den weltweit beliebtesten und erfolgreichsten Sportartikelherstellern unserer heutigen Zeit. Auf der ganzen Welt, rund um den Globus, tragen die Menschen Nike-Kleidung beim Sport oder sind mit den neuesten Sportgeräten von Nike ausgerüstet. Beliebt bei Alt und Jung, erreicht Nike einen jährlichen Umsatz von ca. 13,7 Milliarden US-Dollar. Rund 26.000 Mitarbeiter beschäftigt Nike. Insgesamt sollen es aber über 600.000 Menschen sein, die in irgendeiner Art und Weise für Nike tätig sind. Die Nike Mitarbeiter, die in der Hauptzentrale in Oregan beschäftigt sind, können sich durchaus glücklich schätzen. Auf einem Areal von 178 ha finden sich großzügig verteilt 16 Gebäude, die mit allem ausgestattet sind, was Mitarbeiter die Freude am Arbeiten nicht verlieren lässt. Außerdem stehen dem Nike-Mitarbeiter Wanderwege, Turnhallen und weitere Einrichtungen zur Verfügung, so dass Arbeit und Freizeit auf angenehme Art und Weise miteinander verschmelzen. Ein großer Teil  des Erfolges von Nike ist sicherlich auf die geschickten Werbekampagnen zurück zu führen. Weltberühmte Werbeträger, die an Popularität kaum zu übertreffen sind, findet man auf Plakaten und in Zeitschriften. Mit jungen, coolen Werbespots, in denen es von Stars nur so wimmelt, schafft es Nike den Zuschauer zu fesseln. Und dies gelingt Nike im Golfsport mit Tiger Woods und Michelle Wie, beim Fußball mit dem umschwärmten Kicker Christiano Ronaldo aus Portugal und mit dem vor allem in den USA bekannten Basketballer le Bron. Auch mit weltweit angelegten Sportaktionen, wie z.B. dem „The Human Race 10 K“, einem einzigartigen 10-km Lauf, schafft es Nike, die Nationen zu verbinden.

 

Nike früher

1964 gegründet von einem Leichtathletiktrainer namens Bill Bowerman hieß die Firma Nike zunächst Blue Ribbon Sports. Tätig als Entwickler und Konstrukteur, gelang es Bowermann schnell, das richtige Produkt auf den Markt zu bringen. Der erste Coup gelang ihm mit der Entwicklung des bis in die heutige Zeit bekannten Schuhs Nike Cortez. Er erfand einige Jahre später auch den ersten Joggingschuh mit Dämpfung zwischen zwei Sohlen. Das weltberühmte Logo der Firma Nike, den „Nike-Haken“ (engl. Swoosh) entwarf Anfang der siebziger Jahre für ganz wenig Geld eine amerikanische Grafik-Studentin. Hätte sie damals den Erfolg von Nike nur annähernd erahnt, hätte Bill Bowermann sicherlich tiefer in die Tasche greifen müssen. Etwa zur gleichen Zeit entstand auch der Name Nike, resultierend aus einer Hommage an die griechische Siegesgöttin Nike. Nach dem bekanntlich zu zweit alles einfacher geht, holte sich Bowermann mit Philip H. Knight einen zweiten Mann ins Boot. Der Bachelor und frühere Leutnant der US-Army fügte sich schnell in die Nike Internas ein und war mitverantwortlich für den großen Erfolg von Nike. Durch sein großzügiges Warenspektrum, die Kreativität und Farbenvielfalt, gelang es rasch, Nike zu einem großen Namen zu machen. Bereits früh setzte Nike auf die Strategie, bekannte und beliebte Sportler als Hauptwerbeträger einzusetzen. Seinerzeit waren es die Tennisgrößen Jimmy Connors und Ilie Nastense.

Dass stetige Wachstum von Nike ermöglichte schnell eine Expansion und so entstanden Mitte der siebziger Jahre Destinationen in Kanada und Australien. Bereits 1976 bei den olympischen Spielen zeichnete sich der große Bekanntheitsgrad von Nike ab: der „Nike-Haken“ schien allgegenwärtig, auf Schuhen, Trikots, Hosen der Athleten. Diese positive Entwicklung setze im Jahr 1978 die Grundsteine für eine olympische Ausbildungsstätte, die von Nike gebaut wurde. Des Weiteren wurde die Produktpalette um sportliche Kinderschuhe erweitert. Anfang der achtziger Jahre gelang es Nike dann auch endlich, den ewigen Konkurrenten adidas, bislang führend auf dem US-Markt, zu übertreffen. Durch einen geschickt eingefädelten Gang an die Börse, gelang es Nike weiter zu expandieren. Weitere Produktionsstätten entstanden weltweit, die Größte in Taiwan. Auch der nachlassende „Jogging-Hype“ und der daraus resultierende rückläufige Verkauf von Laufschuhen, konnte Nike nicht erschüttern. Clever und immer in die Zukunft blickend, setzte man verstärkt auf Tennis- und Basketballschuhe, sowie Sportbekleidung. Vor allem der europäische, japanische und afrikanische Markt wurden dadurch gestärkt. Zu diesem Zeitpunkt verfügte Nike über eine gigantische Schuhauswahl von mehr als 200 unterschiedlichen Modellen. 1984 investierte Nike erstmals 10 Millionen US Dollar in nationale Werbespots und andere aufwendige Werbung. Nike reagierte damit auf die nun doch eingetroffenen Umsatzeinbußen. Und die Rechnung ging auf: Nike gelang es durch geschickt eingesetzte Marketing- und Werbeaktionen größere Verluste abzuwenden. Allerdings vielen den Verlusten, wie wir es von vielen anderen Unternehmen auch in der heutigen Zeit kennen, leider auch Mitarbeiter zum Opfer. Mit der Aerobic-Welle wuchs dann aber auch wieder schnell die Nachfrage nach sportlicher Bekleidung. Und mit Michael Jordan, dem Basketballstar der achtziger Jahre, holte man einen Mann ins Boot, der neben seinem Bekanntheitsgrad auch Wissen einbringen konnte und einen Basketballschuh, der dann auch seinen Namen trug, mit entwickelte. Mit der „Just do it“ -Kampange gelang es Nike einmal mehr, einen Werbeslogan zu kreieren, der noch heute allen bekannt sein dürfte.

Mit Beginn der wirtschaftlich boomenden neunziger Jahre, wurde einer der ersten Megastore, genannt „Niketown“,  eröffnet, wo Besucher aus der gesamten Produktpalette ihre Favoriten aussuchen konnten. Bis heute hat sich dieses Erfolgskonzept gehalten und man findet „Niketown” in den verschiedensten Städten dieser Welt. Durch den intelligenten Erwerb verschiedener Gesellschaften, konnte Nike sein Angebot im Laufe der Zeit um Sportbälle, Uhren, Brillen und weitere Accessoires erweitern. Auf die in den neunziger Jahren aufkommende Kritik an den Arbeitsbedingungen von Nike reagierte man konsequent mit prägnanten Maßnahmen, wie z.B. neuen Arbeitsverträgen und erlaubten Inspektionen der Nike Fabriken. Dank seiner intelligenten Marketing- und Werbeoffensiven, seiner Produktvielfalt gestreut über den gesamten Sportartikelmarkt und seines jungen, stets neu orientierenden Designs, hat Nike es bis heute geschafft, den hart umkämpften Markt zu beherrschen.

Nike Golfartikel

Spätestens seit Tiger Woods ausschließlich in Nike Golfbekleidung und ausgerüstet mit dem neuesten Nike Equipment seine Siegeszüge auf allen internationalen Golfplätzen dieser Erde bestreitet, ist allen Golfern bewusst, dass Nike eine große und wichtige Rolle spielt, wann immer es um Golfausstattung und Golfausrüstung geht. In unserem Golfshop haben wir eine Vielzahl von Produkten rund um den Golfsport für Sie zusammengestellt. Denkbar einfach bestellbar, ohne Mühe, können Sie sich in unserem Golfshop Ihre persönliche Nike-Golfausrüstung, Ihre Lieblings-Nike-Bälle, das coolste Nike Bag oder den neuesten Nike Putter ganz in Ruhe aussuchen.

Nike Driver

Nike Sasquatch Sumo Driver 2

Der Nike Sasquatch Sumo Driver 2, dass Nachfolgemodell des 2006 vom Golf Digest Editor Choice ausgezeichneten Drivers ist eines der Erfolgsmodelle von Nike. Es war nicht einfach, dieses Topmodell noch weiter zu verbessern. Aber im nachhinein lässt sich feststellen: der Sumo 2 ist in der Tat noch perfekter und bietet noch mehr Entfernung.

Nike Sasquatch Sumo 5000 Driver

Der Nike Sasquatch Sumo 5000 Driver verspricht durch seine sensationelle Ballgeschwindigkeit noch mehr Länge. Auch bei nicht optimal getroffenen Bällen, bringt man es mit den Nike Sasquatch Sumo 5000 Driver immer noch auf eine beachtliche Länge. Ein Grund dafür ist sicherlich der ultraleichte Schaft mit nur 55 g Gewicht.

Nike Sasquatch Sumo Squared Driver.

Der dritte im Bunde ist der Nike Sasquatch Sumo Squared Driver. Der völlig neu designte äußerst ungewöhnliche Nike Driver, bringt sich durch seinen quadratischen Kopf ins Gespräch! Aber natürlich nicht nur wegen seines Aussehens. Sondern wegen seiner weiten, präzisen Flugbahn, die keine Wünsche offen lässt.

Nike Sasquatch Sumo Squared 5900 Drivers

Das Modell 2008 des Nike Sasquatch Sumo Squared 5900 Drivers rundet dass Nike Driver Angebot gelungen ab.

Nike Fairwayhölzer und Nike Hybrids

Selbstverständlich wurden passend zu den o.a. Drivern, auch Fairwayhölzer von Nike entwickelt. Mit dem Nike Sumo Squared Fairwayholz, mit Ladies Flex und A-Flex erhältlich und dem Nike Sasquatch 2 Fairwayholz, in Regular oder Stiff bestellbar, kommt man in Verbindung mit dem passenden Driver bequem auf´s Grün!  Auch hier bietet Nike dem Golfer drei verschiedene Varianten: Das Nike Hybrid Slingshot, das Nike Hybrid SQ Sumo sowie das Nike Hybrid Sumo2. Alle drei Modelle in unserem Golfshop zu besonders guten Konditionen bestellbar!

Nike Eisensätze

Eine sensationelle Entwicklung ist Nike mit den neuen Nike Slingshot HL Eisensatz gelungen. Erstmals in 2009 lieferbar, verbindet Nike die optimale Mischung aus Eisen und Hybrid. Der Nike Slingshot HL ist mit unterschiedlichsten Standardoptionen bestellbar und bietet ein hohes Maß an neuester Technologie zu einem fairen Preis

Ein breites Spektrum an Eisensätzen bietet Nike jedem Golfer. Ein Eisensatz der wie geschaffen ist für Golfer mit gutem Handicap, ist der Nike CCi Eisensatz. Erhältlich ist der Nike CCi von 4-PW mit Grafitschaft oder der Nike CCi Forged von 3-PW mit Stahlschaft. Mit verschiedenen Optionen sowie in Custom-Ausführung ist der Nike CCi Forged Eisensatz sowie der Nike CCi in Regular in unserem Golfshop zum Sonderpreis bestellbar. Einen weitere Eisensatz, nur in Rechtshand lieferbar, ist der Nike Forged Blade Eisensatz. Lierferbar von 3-PW mit Stahlschaft und mit R300 Flex.Das Nike Ignite richtet sich an die Damen und besteht aus einem vierer und fünfer Hybrid, sowie Eisen 6-SW mit Grafitschaft. Äußerst beliebt und auch in unserem Golfshop zu bestellen. Selbstverständlich gibt es auch für die Herren das Nike Ignite, hier mit einem dreier Hybrid und Eisen 4-SW, mit Grafitschaft und Stahlschaft im Golfshop erhätlich. Der Nike Slingshot 4 D Eisensatz von 4-PW mit Grafitschaft, erfreut durch gerade und präzise Schläge, die die Golfrunde zum Vergnügen machen. Auch dieser Schlägersatz ist, wie in übrigem alle anderen Produkte auch, Deutschlandweit versandfrei in unserem Golfshop bestellbar. Mit dem Nike SQ Sumo Eisensatz können Sie Ihr Nike Golfequipment verkomplettieren. Bestehend aus den Eisen 4-PW mit Grafitschaft ist dieser Schlägersatz erstmals in 2008 lieferbar. Der Nike SQ Sumo Squared Eisensatz bietet dem Golfer Eisen 4-SW und überzeugt durch seine Nike SQ Sumo2 Technologie.

Nike Golfbags

Eine ganze Reihe von Golfbags bietet Nike in seinem Sortiment dem Golfer mit Geschmack und Sinn für Qualität und Ordnung.

Nike Slingshot II

Das klassisch anmutende Cartbag bietet angenehm viel Platz für 14 Golfschläger, die jeder einzeln, übersichtlich in durchgehenden Fächern untergebracht sind. Außerdem kann durch die durchgehenden Fächer, kein Schläger an den anderen schlagen und somit für unnötigen Lärm sorgen. Viele Taschen, darunter auch eine für Getränke, dienen dem Überblick und so sind auch alle nötigen Golfutensilien, wie Golfbälle, Kleidung, Regelbuch etc. sofort griffbereit. Ein praktischer Teehalter und eine Regenhaube gehören zum Lieferumfang.

Nike Slingshot OSS

Das Nike OSS Cart Bag besticht zunächst durch sein Äußeres. Ein besonders formschönes, sportliches Bag ist Nike hiermit gelungen. Durch seine eher bauchige Vorderansicht mit drei unterschiedlich großen übereinander angesetzten Taschen, fällt das Nike Slingshot OSS Cart Bag sofort ins Auge. Der fast bis auf den Boden des Bags durchgehende 14-fach Divider, sorgt für guten Überblick und schnellen Zugriff auf die Golfschläger. Die diversen Taschen beinhalten eine spezielle Wertsachentasche sowie eine Isoliertasche die z.B. Getränke oder auch Snacks praktisch kühl hält. Das Nike Slingshot OSS Cart Bag hat außerdem ein praktisches Gurtsystem.

Nike Air Brassie

Das neue Modell 2008, speziell für Damen, hat einen praktischen 10-fach Divider, der jederzeit einen guten Überblick über alle Golfschläger im Bag bietet. Mit vielen Taschen versehen, zehn Stück an der Zahl, eine davon sogar abnehmbar, wie die Damenwelt es liebt, ist genügend Platz für alle Golfaccessoires vorhanden. Eine externe Putterröhre sorgt für schnelle Verfügbarkeit des Putters . Eine Teevorrichtung erspart die nervige Suche nach Tees.

Nike Tour Cart Bag

Mit dem Nike Tour Cart fühlen Sie sich wie ein Profi auf der Runde. Aber nicht nur das, Sie genießen alle Vorzüge eines großzügigen und gut durchdachten Golfbags. Ausgestattet mit 14-Fächern, die bis zum Boden des Bags durchgehend sind, haben Sie jederzeit schnellen Zugriff auf alle Golfschläger. Das lästige Suchen und aufeinander Schlagen der Golfschläger entfällt somit komplett. Zusätzlich ist das Tour Cart Bag mit einem rutschfesten Fuß versehen, der für einen besonders guten und sicheren Stand sorgt.

Nike Pro Combo Day Bag

Natürlich bietet Nike auch diverse Standbags, das Kleinste und Leichteste ist das Nike Pro Combo Day Bag, welches trotz seiner geringen Größe alle Arten und Längen von Golfschlägern unterbringt. Optimal für den Urlaub und wenn eben mal nicht alle Schläger mit auf die Runde müssen. Das Nike Pro Combi Day Bag gibt es in pro blue und black/graphite.

Nike Pro Combo Tour

Das Nike Pro Combo Tour Standbag begeistert insbesondere durch sein geringes Gewicht. Ultraleicht und super cool, gefällt es sicherlich dem jungen, sportlichen Golfer. Natürlich muss trotzdem auf nichts verzichtet werden. Die Tasche verfügt über ein Top mit durchgehenden Fächern für 14 Golfschläger. Da gibt es kein lästiges Suchen nach dem richtigen Schläger: jederzeit bietet der Divider Übersicht über alle im Golfbag befindlichen Schläger und so spart man Zeit und Nerven. Des weiteren verfügt das Nike Pro Combo Tour Standbag über zehn Taschen, die für alle Golfutensilien die man auf dem Golfplatz so braucht, genützt werden können. Eine der Taschen ist zu dem isoliert, so dass Getränke und Snacks angenehm kühl bleiben. Eine sehr praktische und nützliche Wertsachentasche ist sogar abnehmbar. Sehr komfortabel ist das Nike Doppel-Tragegurt-System, welches angenehm weich auf Rücken und Schultern aufliegt.

Nike Sasquatch Tour Standbag

Ein Top Bag, welches in fünf tollen Farbvarianten erhältlich ist, ist das Nike Sasquatch Tour Standbag. Sein markantes und einprägsames Design machen dieses Bag zu etwas ganz Besonderem. Viele praktische Taschen, nämlich 10 Stück an der Zahl, spenden reichlich Platz für alle Golfutensilien und dergleichen. Hier reiht sich aber nicht Tasche an Tasche, sondern diese sind so angeordnet und konzipiert, dass sich alle als Einheit dem Bag anpassen. Die gut sichtbaren Zippverschlüsse der Taschen lassen keine lange Suche zu. Auch dieses Bag ist ausgestattet mit einem übersichtlichen 14-Fach Top. Jeder Schläger gut aufgeräumt und sichtbar, jederzeit greifbar – einfach wunderbar. Selbstverständlich sind die Fächer durchgehend, so dass ein aneinander Schlagen der Schläger der Vergangenheit angehört.

Nike Super Series II

Das Nike Super Series II Standbag ist ein formschönes, ovales Golfbag. Gerade diese Form macht es weniger voluminös und lässt es kleiner erscheinen als es eigentlich ist. Ausgestattet mit 6 durchgehenden Fächern, bietet das Nike Super Series II Standbag jederzeit guten Überblick. Fünf praktische Taschen für alle notwendigen Golfaccessoires sind vorhanden, eine davon ist speziell für Getränke gearbeitet. Der am Bag befindliche Teehalter sorgt für leichten Zugriff auf dieses wichtige Golfutensil auf der Runde. Das gut gepolsterte Doppel-Gurtsystem ermöglicht ein äußerst angenehmes Tragegefühl. Das Nike Super Series II Standbag, ist in drei schönen und dennoch unempfindlichen Farbkombination erhältlich.

Nike Womens Xtreme Sport II Carry Bag

Das Nike Womens Xtreme Sport II Modell 2008 ist ein besonders gelungenes Golfbag speziell für alle Damen. In zwei jungen, frischen Farben, die so klangvolle Namen wie metallic silver/flame red houndstooth und olive khaki/lite birch tragen, ist dieses Bag binnen kürzester Zeit zum „Damenliebling“ geworden. Mit einem Top, welches in acht Fächer unterteilt ist, lässt sich jederzeit jeder Schläger schnell greifen. Alle acht Fächer sind durchgängig bis zum Boden, so dass ein lästiges aneinander schlagen der Golfschläger entfällt. Sechs schöne Taschen für alle möglichen Golfutensilien und andere mehr oder weniger notwendige Dinge bietet das Nike Womens Xtreme Sport II Carry Bag. Eine Tasche ist speziell für eine Getränkeflasche gearbeitet. Das berühmte Nike Swoosh ist auf diesem Bag besonders gut sichtbar und sehr schön gearbeitet. Eine Regenhaube und ein komfortabler Tragegurt gehörten zum Lieferumfang.

Nike Xtreme Lite II Carry Bag

Das neue Modell 2008 ist noch leichter als seine Vorgänger. Bei aller Leichtigkeit, ist das Nike Xtreme Lite II sensationell stabil und bietet somit alle Vorteile eines Tragebags. Das Top des Bags ist unterteilt in sechs Fächer, die eine prima Übersicht über alle im Golfbag befindlichen Golfschläger bieten. Sechs große Taschen bieten genügend Stauraum für alle Golfaccessoires. Desweiteren verfügt das Bag über eine Tasche speziell für eine Getränkeflasche und eine abnehmbare Tasche für Golfbälle. Das Xtreme Lite II Carry Bag ist erhältlich in drei Farbkombinationen.

Nike Xtreme Sport II Golfbag
Unschlagbar in der Farbauswahl ist das Nike Xtreme Sport II Golfbag. Unter unglaublichen fünf Farbkombinationen hat man die Qual der Wahl. Ob klassisch und dezent in schwarz/silber/grau, in einem schönen Grauton kombiniert mit schwarz, in feurigem rot, in styhlischem gelb in Szene gesetzt durch schwarz/grau oder in einem sensationellem Blauton, dezent abgesetzt mit schwarz, hier findet sicherlich jeder sein Traummodell. Praktisch, mit einem 8-Fächer-Divider für schnellen Zugriff auf alle Golfschläger, der bis zum Boden durchgehend ist. Sechs große, schöne Taschen bieten genügend Platz für alle wichtigen Dinge auf der Golfrunde. Der sehr gut gepolsterte Doppel-Tragegurt, erleichtert dem Golfer das Tragen des Golfbags. Eine leicht montierbare Regenhaube gehört zum Lieferumgang.

Nike Golfschuhe

Klar, bei Nike denkt jeder sofort auch an Schuhe. Und selbstverständlich bietet Nike eine Reihe an schönen und bequemen Golfschuhen. In unserem Golfshop finden Sie eine Auswahl an besonderen Modellen. Ob für Damen, Herren oder Kinder, sicherlich ist auch für Sie der passenden Schuh dabei. Durch die hochwertige Verarbeitung, auf die Nike sehr viel Wert legt, sind Nike Golfschuhe besonders bequem. Durch eingearbeitete Luftkissen wird für optimale Dämpfung gesorgt und das weiche Fußbett verhindert die Blasenbildung bei langen Golfrunden. Für jeden Geschmack sollte das passende Modell dabei sein: ob jung und modern oder eher klassisch, ob in geschmackvollen Farbkombinationen oder einfarbig, ob sommerlich leicht oder für Regentage: in unserem Golfshop findet Sie Ihr Schuhmodell zu einem attraktiven Preis! Selbstverständlich ebenso in unserem Golfshop bestellbar!

Nike Access Lite Herren Golfschuhe: Der Nike Access Lite verbindet neueste Materialien mit alt bewährtem Nike Design. Auf dem ersten Blick könnte man den Nike Access Lite auch als Laufschuh identifizieren, würde man nicht einen Blick auf die hochmoderne Laufsohle werfen. Für besonders festen Stand, auch bei schlechten Wetterbedingungen, ist die Sohle mit Scorpion Stinger Spikes versehen, die aufgrund ihres Nike Q-Lok Systems jederzeit problemlos austauschbar sind. Für die Herstellung des Schuhs wird sehr weiches Oberleder verwendet, welches sich hervorragend dem uß anpasst. Den Nike Access Lite gibt es in schwarz/graphite sowie in weiß/graphite.

Nike Air Tour TW 8,5 Herren Golfschuhe: Wer es klassisch mag und wert auf hochwertige Verarbeitung legt, wird vom Nike Air Tour TW 8,5 begeistert sein. Äußerst stilvoll und elegant ist dieser Golfschuh, der aus qualitativ hochwertigem Leder gefertigt ist und darüber hinaus eine erstklassige Dämpfung gewährleistet. Die ohne Nähte gefertigte Poron-Einlegesohle bietet dem Fuß ein höchst Maß an Komfort und macht eine 18-Loch Golfrunde zum Vergnügen. Das für den Nike Air Tour TW 8,5 verwendete Sympatex Allwetter Material, sorgt für ein angenehmes Tragegefühl und sichert trockene Füße auch bei Regen.  Erhältlich ist der Nike Air Tour TW 8,5 in drei Farbkombinationen.

Nike Air Zoom Elite Herren Golfschuhe: Wer das Besondere und Moderne liebt, der wird vom Nike Air Zoom Elite begeistert sein. Der formschöne Schuh ist aus vollnarbigem und sehr weichem Leder gefertigt, welches zudem durch seine Atmungsaktivität für hohen Tragekomfort sorgt. Ein in die Laufsohle eingearbeitetes Luftkissen dient der hervorragenden Dämpfung und beugt der vorzeitigen Ermüdung der Füße vor. Die ohne Nähte gefertigte Poron-Einlegesohle, sorgt für eine sensationelle Passform. Die stabile Außensohle aus strapazierfähigem Kunststoff ist mit Scorpion Stinger Spikes versehen, die für guten Halt in jedem Gelände sorgen. Sicherlich tragen auch die überaus schicken, vier Farbkombinationen, in der der Nike Air Zoom Elite zu haben ist, dazu bei, diesen Golfschuh zu einem ganz besonderen Golfschuh zu machen.

Nike Air Max Rejuvenate Herren Golfschuhe: An Bequemlichkeit schwer zu übertreffen und aufgrund dessen auch gerne von Profis getragen, ist der Nike Air Max Rejuvenate. Hochwertiges vollnarbiges Leder wird für den Schuh verarbeitet. Die stets weiterentwickelten Technologien von Nike machen sich hier in jeder Hinsicht bezahlt und sorgen für perfekten Tragekomfort. Auf der einen Seite wasserdicht, auf der anderen dennoch luftdurchlässig, welcher Schuh kann das schon von sich behaupten. Der Nike Air Max Rejuvenate kann es, und macht somit das Tragen, egal ob es regnet oder die Sonne scheint zum reinen Vergnügen. Für guten Halt und Stand sorgen die Scorpion Stinger Spikes, die durch ihr einfaches Q-Lok-System jederzeit ohne große Mühe austauschbar sind.
Der Nike Air Max Rejuvenate ist in weiß/metallic-silber, in weiß/bronce und in schwarz bis Größe 47,5 erhältlich.

Nike Air Max Revive Herren Golfschuhe: Beste Schuhqualität zu einem fairen Preis: so könnte man den den Nike Air Max Revive beschreiben. Selbstverständlich aus hochwertigem Leder gefertigt, bietet der Schuh höchsten Tragekomfort. Die ohne Nähte gefertigte Innensohle ist luftdurchlässig und lässt keinerlei Druckstellen entstehen. Auch beim Nike Air Max Revive bietet Nike ein Jahr Garantie auf die Wasserdichtheit. Die stabile Außensohle aus strapazierfähigem Kunststoff ist mit Scorpion Stinger Spikes versehen, die stets für sicheren Stand und Halt, egal auf jedem Gelände Sie sich befinden, sorgen. Den Nike Air Max Revive können Sie in vier verschiedenen Farbkombinationen bei uns bestellen.

Nike Air Max Revive S Herren Golfschuhe: Garantiert wasserdicht ist der Nike Air Max Revive S durch das hochwertige und vollnarbige Leder, welches als Obermaterial bei der Fertigung des Schuhs verwendet wird. Der Nike Air Max Revive S wird aus einem Stück gefertigt, beugt so der Faltenbildung vor und sorgt für höchst möglichen Tragekomfort. Das einteilige Innenfutter passt sich der Fußform perfekt an. Die von Nike entwickelte spezial Innensohle aus Poron sorgt für Luftdurchlässigkeit und so ist dieser Golfschuh auch im Hochsommer angenehm zu tragen. Die stabile Außensohle ist ausgestattet mit Scorpion Stinger Spikes die stets für sicheren Stand sorgen.

Nike SP 1 Saddle Herren Golfschuhe: Ein prima Preis-Leistungsverhältnis bietet der Nike SP 1 Saddle Golfschuh. Ein hochwertig verarbeiteter Golfschuh aus Leder zu einem wirklichen fairen Preis, was will man mehr. Ein Jahr Garantie auf die Wasserdichtigkeit gewährt Nike auch beim SP 1 Saddle. Die strapazierfähige Sohle mit hochwertigen Scorpion Stinger Spikes, sorgt für sicheren und stabilen Stand. Der Nike SP1 Saddle ist in schwarz, in weiss/grau/schwarz und weiss/grau/teak erhältlich.

Nike SP 2 Saddle Herren Golfschuhe: Höchsten Komfort bietet der Nike SP 2 Saddle jedem Golfer, der sowohl Wert auf hochwertige Verarbeitung als auch auf schönes Design legt. Der formschöne Schuh ist aus vollnarbigem und sehr weichem Leder gefertigt, welches zudem durch seine Atmungsaktivität für hohen Tragekomfort sorgt. Ein in die Laufsohle eingearbeitetes Luftkissen dient der hervorragenden Dämpfung und beugt der vorzeitigen Ermüdung der Füße vor. Die ohne Nähte gefertigte Poron-Einlegesohle, sorgt für eine sensationelle Passform. Die stabile Außensohle aus strapazierfähigem Kunststoff ist mit Scorpion Stinger Spikes versehen, die für guten Halt in jedem Gelände sorgen. Der SP2 Saddle ist in schwarz/silber und in weiss/silber/blau erhältlich.

Nike SP 6 II Herren Golfschuhe: Der Nike SP 6 II verbindet neueste Materialien mit alt bewährtem Nike Design. Alle Oberteile sind aus vollnarbigem Leder gefertigt, die sich angenehm und weich dem Fuß anpassen. Für besonders festen Stand, auch bei schlechten Wetterbedingungen, ist die Sohle mit Scorpion Stinger Spikes versehen, die aufgrund ihres Nike Q-Lok Systems jederzeit problemlos austauschbar sind. Die spezial Air-Sohle ist luftdurchlässig und atmungsaktiv. Nike gewährt auf den SP 6 II Golfschuh ein Jahr Garantie auf die Wasserdichtigkeit. Den Nike SP 6 II Herren Golfschuh gibt es in schwarz und weiß/schwarz.

Nike SP 6 Saddle Herren Golfschuhe: Schön klassisch und hochwertig verarbeitet ist der Nike SP 6 Saddle. Äußerst stilvoll und elegant ist dieser Golfschuh, der aus qualitativ hochwertigem Leder gefertigt ist und darüber hinaus eine erstklassige Dämpfung gewährleistet. Die ohne Nähte gefertigte Poron-Einlegesohle bietet dem Fuß ein höchst Maß an Komfort und macht eine 18-Loch Golfrunde zum Vergnügen. Das für den Nike SP 6 Saddle verwendete Sympatex Allwetter Material, sorgt für ein angenehmes Tragegefühl und sichert trockene Füße auch bei Regen. Den Nike SP 6 Saddle gibt es in weiss/braun und weiss/schwarz.

Nike SP 8 Tour Saddle Herren Nike : Perfekte Passform sowie sportliches Äußeres verbindet der Nike SP 8 Tour Saddle.Der formschöne Schuh ist aus vollnarbigem und sehr weichem Leder gefertigt, welches zudem durch seine Atmungsaktivität für hohen Tragekomfort sorgt. Ein in die Laufsohle eingearbeitetes Luftkissen dient der hervorragenden Dämpfung und beugt der vorzeitigen Ermüdung der Füße vor. Die ohne Nähte gefertigte Poron-Einlegesohle, sorgt für eine sensationelle Passform. Die stabile Außensohle aus strapazierfähigem Kunststoff ist mit Scorpion Stinger Spikes versehen, die für guten Halt in jedem Gelände sorgen. Der Nike SP 8 Tour Saddle ist in weiss/schwarz und weiss/siena erhältlich.

Nike Air Brassie Damen Golfschuhe: Dieser Golfschuhe lässt Damen Herzen höher schlagen! Mit dem Air Brassie ist es Nike gelungen, einen Damen Golfschuh auf den Markt zu bringen, der sportliches, junges Aussehen mit hohem Komfort verbindet. Das Obermaterial des Air Brassie ist aus feinstem vollnarbigem Leder. Ein Hightech Fußbett passt sich individuell jedem Fuß an und lässt selbst bei längeren Golfrunden keine Ermüdungserscheinungen der Füße aufkommen. Zu dem sorgt ein in die Sohle eingearbeitetes Luftkissen für zusätzliche Bequemlichkeit. Selbstverständlich ist der Schuh auch wasserdicht. Das verwendete Sympatex Allwetter Material dient einem angenehmen Fußklima. Die strapazierfähige Außensohle des Nike Air Brassie garantiert, versehen mit hochwertigen Scorpion Stinger Spikes, einen sicheren und stabilen Halt in jedem Gelände. Dieser Nike Damen Golfschuhe ist in drei modernen Farbkombinationen erhältlich.

Nike Air Charmer Damen Golfschuhe: Durch eine besondere Art der Beschichtung ist der Nike Air Charmer wasserabweisend und dennoch höchst atmungsaktiv. Ein Schuh, in den man hineinschlüpft und sich wohl fühlt und wer erwartet schon mehr von einem Schuh! Das besonders weiche und biegsame Leder, welches für die Herstellung des Nike Air Charmers verwendet wird, lassen eine optimale Anpassung an den Fuß zu. Das in die Sohle eingearbeitete Luftkissen, schont die Gelenke und verhindert ein vorzeitiges Ermüden der Füße. Für stabilen Halt auf jedem Gelände und bei jedem Wetter, sorgen die Scorpion Stinger Spikes die auf der äußerst strapazierfähigen Außensohle angebracht sind. Den Nike Air Charmer ist in white/ice-blue sowie in white/black pepita erhältlich.

Nike Air Zoom Spirit Damen Golfschuhe: Gefertigt aus feinstem Softleder, ist der Nike Air Zoom Spirit der richtige Schuh für alle Golferinnen die weder auf Komfort noch auf junges, sportliches Design verzichten möchten. Ein bequemes Fußbett passt sich individuell jedem Fuß an und lässt selbst bei längeren Golfrunden keine Ermüdungserscheinungen der Füße aufkommen. Zu dem sorgt ein in die Sohle eingearbeitetes Luftkissen für zusätzlichen Komfort. Selbstverständlich ist der Schuh auch wasserdicht. Das verwendete Sympatex Allwetter Material dient einem angenehmen Fußklima. Die strapazierfähige Außensohle des Nike Air Zoom Spirit garantiert, versehen mit hochwertigen Scorpion Stinger Spikes, einen sicheren und stabilen Halt in jedem Gelände.

Nike Air Zoom Elegance Damen Golfschuhe: Das besonders weiche und biegsame Leder, welches für die Herstellung des Nike Air Zoom Elegance verwendet wird, lassen eine optimale Anpassung an den Fuß zu. Das in die Sohle eingearbeitete Luftkissen, schont die Gelenke und verhindert ein vorzeitiges Ermüden der Füße. Für stabilen Halt auf jedem Gelände und bei jedem Wetter, sorgen die Scorpion Stinger Spikes die auf der äußerst strapazierfähigen Außensohle mit einem denkbar einfachen Q-lock-System angebracht sind. Der Nike Air Zoom Elegance ist in white/black-flame red und in white/olive-khaki-birch erhältlich.

Nike SP 5 III Damen Golfschuhe: Super sportlich, super stylish…der perfekte Schuh für die junge und jungebliebene Golferin! Erhältlich in zwei Farbkombinationen nämlich in weiß/chambray/bone und in weiß/rose/bone ist dieser Golfschuh immer ein Eyecatcher. Das Obermaterial des SP 5 III ist aus feinstem vollnarbigem Leder. Ein Hightech Fußbett passt sich individuell jedem Fuß an und lässt selbst bei längeren Golfrunden keine Ermüdungserscheinungen der Füße aufkommen. Zu dem sorgt ein in die Sohle eingearbeitetes Luftkissen für zusätzliche Bequemlichkeit. Selbstverständlich ist der Schuh auch wasserdicht. Das verwendete Sympatex Allwetter Material dient einem angenehmen Fußklima. Die strapazierfähige Außensohle des Nike SP 5 III Damen Golfschuhs garantiert, versehen mit hochwertigen Scorpion Stinger Spikes, einen sicheren und stabilen Halt in jedem Gelände.

Nike SP 5.5 Damen Golfschuhe: Sehr elegant und dank des feinen schwarzen Lackstreifens auf dem ansonsten zeitlos weißem Schuh, höchst modern, bietet auch dieses Modell ein hohes Maß an Komfort. Ein bequemes Fußbett passt sich individuell jedem Fuß an und lässt selbst bei längeren Golfrunden keine Ermüdungserscheinungen der Füße aufkommen. Zu dem sorgt ein in die Sohle eingearbeitetes Luftkissen für zusätzlichen Wohlfühlcharakter. Selbstverständlich ist der Schuh auch wasserdicht. Das verwendete Sympatex Allwetter Material dient einem sehr angenehmen Fußklima. Die strapazierfähige Außensohle des Nike Air Zoom Spirit garantiert, versehen mit hochwertigen Scorpion Stinger Spikes, einen sicheren und stabilen Halt in jedem Gelände.

Nike Wedges und Nike Putter

Das Nike SV Tour Black Satin Wedge, das SV Tour Wedge, sowie das Nike Tiger Woods Forged Wedge, sind natürlich in verschiedenen Loft/Bounce Optionen erhältlich. Der Nike IC 2008 Putter, ist mit vier verschiedenen Köpfen, wie zum Beispiel Classic blade style, mid mallet oder large mallet lieferbar. Zudem bietet Nike den Ignite Putter in vier verschiedenen Modellen, für alle Spielervorlieben an und sicherlich ist auch für Sie einer dabei. Der Nike Unitized Putter Neo ist ein speziell auf Vibrationen reagierender Putter, der durch sein verbessertes Feedback eine sehr gute Entfernungskontrolle bietet. Der Nike Unitized Putter Retro ist vom technischen Aufbau identisch, setzt allerdings mit seinem Aussehen auf vergangene Zeiten, eben einfach Retro. Der Nike Unitized Putter Techno tendiert zum Gegenteil: modern und stylish spricht dieser Putter den modernen Golfer an.

Nike Golfacessoires und Nike Golfbälle

Die Nike Accessoires runden das gesamte Nike Sortiment gelungen ab. Vom Regenschirm über Towel und Pitchgabel, die Auswahl lässt jedes Golferherz höher schlagen. Vor allem was das Thema Reiseaccessoires betrifft, kann kaum ein Konkurrent an Vielfalt mithalten. Vom Nike Club Duffle über Nike Club Flight Bag, der praktische Nike Club Rucksack oder die unentbehrliche Schuhtasche, für die Damenwelt kreierte Handtaschen: lauter Reisebegleiter die Sie nicht überall finden, jedoch bei uns ganz easy im Golfshop bestellen können! Golfbälle – natürlich auch ein Nike Favorit. Für alle Spielstärken geeignet, werden von Nike verschiedenste Golfbälle angeboten.

Nike One Platinum und One Black

Der Nike Platinum 08 ist ein wahrliches Multitalent. Durch seinen inneren Kern, der aufwendig mit vier verschiedenen Waben konstruiert wurde, bietet der Nike One Platinum 08 eine Vielzahl an Möglichkeiten, dass Beste aus diesem Ball heraus zu holen. Geschlagen mit einem Fairwayholz oder langen Eisen gelingt es dem Golfer eine höhere Ballgeschwindigkeit zu erlangen und somit natürlich auch einen Längengewinn heraus zu holen. Für optimalen Spin und sehr gute Kontrolle sorgt die Außenhülle des Nike One Platinum. In weiterer Neuauflage bietet der Nike One Black Golfball 2008 eine sensationelle Länge. Nicht nur auf die Tatsache zurück zu führen, dass Tiger Woods diesen Ball spielt, lässt sich die Beliebtheit dieses Golfballes erklären. Aufgebaut ist der Nike One Black in drei Schichten, die von außen nach innen härter werden. Selbst bei einem agressiven Abschlag sorgt die äußerst dünne Außenhülle für ein angenehm weiches Aufkommen des Balles. Der Zwischenmantel dient dem optimalen Energietransfer und sorgt, je nach Auswahl des Golfschlägers, für große Weiten oder mehr Kontrolle.

Nike Ignite, Juice und Karma Golfball

Geeignet für jede Handicapklasse ist der Nike Ignite Golfball, aufgebaut mit drei Schichten, die sich prima ergänzen. Die Außenschale mit spezial Beschichtung sorgt für ein außerordentlich weiches Feeling beim Kurzspiel. Der patentierte innere Mantel des Nike Ignite Golfballs sorgt für zuverlässige Geschwindigkeitsübertragung. Golfer, die sich mit Vor- und Nachteile aller Golfbälle beschäftigen, wählen den Nike Ignite gerne auch bei schlechterem Wetter und Regen. Denn das ist ein großer Vorteil dieses Golfballes: er fliegt bei schlecht-Wetter-Konditionen wunderbar weit und gerade.

Auch dieser Nikegolfball mag und das hat er vielleicht einigen Golfern voraus, das schlechte Wetter. Seine erwähnenswerte Dimple-Konstruktion macht den Nike Juice spielbar unter widrigsten Wetterbedingungen. Ob Wind, Kälte und Regen: mit dem Nike Juice Golfball kommen Sie dahin