Callaway Great Big Bertha Driver

Callaway Great Big Bertha Driver

Callaway Great Big Bertha Driver

Es ist ein Comeback auf das die Golfwelt gewartet hat - noch im September bringt Callaway die neue Version des Callaway Great Big Bertha Drivers auf den Markt. Damit kehrt eines der berühmtesten Modelle zurück auf den Golfplatz und mit ihm ein unfassbar großes Maß an Performance. Callaways Ingenieure ist es mit dem Callaway Great Big Bertha Driver gelungen, neue Maßstäbe in Sachen Leistung zu setzen - und zwar in allen Bereichen. Zur Freude der Spieler, die den Great Big Bertha von früher noch kennen, wurden die grundlegenden Spieleigenschaften kaum verändert, denn diese waren beim ursprünglichen Modell bereits herausragend. Durch moderne Technologien und innovative Entwicklungen wurden die altbewährten Funktionen nicht nur erfolgreich in das Hier und Jetzt gebracht, sondern auch noch soweit verbessert, so dass man mit gutem Gewissen sagen kann, dass es sich bei dem Callaway Great Big Bertha Driver um einen der vielversprechensten Driver der kommenden Saison handelt. Eine der außergewöhnlichsten Neuerungen ist das extrem leichte und zugleich stabile Chassis des Callaway Great Big Bertha Drivers, das in dieser Art und Weise bei noch keinem anderen Schläger zum Einsatz kam. Durch diese bahnbrechende Technologie kann jeder Spieler mühelos unfassbare Geschwindigkeiten und maximale Schlagweiten erreichen. Zusätzlich wurde der Callaway Great Big Bertha Driver mit einem regulierbaren Perimeter Weighting ausgestattet. Hierbei handelt es sich um einen bewegliches 10 Gramm Gewicht, das über eine eingearbeitete Schiene im Schlägerkopf hin und her geschoben werden kann. Dadurch wird die komplette Stabilität und die Dispersionskontrolle erhöht, zusätzlich können Sie die Gewichtung praktisch stufenlos zwischen einer Fade- und Draw-Tendenz fixieren. Damit bietet der Callaway Great Big Bertha Driver unfassbar viele Optionen, die Sie präzise auf Ihr Spiel anpassen können. Natürlich darf bei einem Driver der heutigen Zeit das berühmte OptiFit Hosel von Callaway fehlen. Dieses schafft zusätzliche Einstellmöglichkeiten von Loft, Lie und Face Angle, die mit wenigen Handgriffen in kürzester Zeit verändert und aufeinander abgestimmt werden können. Die unerreichbaren Geschwindigkeiten sind auf die neue Next Gen R Moto Technology zurückzuführen. Diese zeichnet sich durch eine extrem dünne Schlagfläche mit einer speziellen Struktur aus, die atemberaubenden Speed generiert. Durch die vergrößerte Treffzone erreichen auch Offcenter Hits hervorragende Geschwindigkeiten und ordentliche Weiten. Optisch überzeugt der Callaway Great Big Bertha Driver durch ein kraftvolles Design in Schwarz, Rot und Silber. Um den Schläger noch besser auf Ihre Spieleigenschaften abstimmen zu können, wird der Callaway Great Big Bertha Driver neben dem Standardschaft auch mit unterschiedlichen Custom Schäften angeboten. Diese sind selbstverständlich im Custom Center der Golfakademie auf Gut Ising und in Bad Abbach vorhanden, sodass Sie diese vor Ort testen können um künftig das Maximum aus jedem Schlag herauszuholen.

Lieferung frei Haus (innerhalb Deutschland)
Unsere Empfehlung: 
UVP: € 499,-     Jetzt: € 299,-

(inkl. MwSt. 19%)
Versandkosteninfo   Lieferzeiten
Wählen Sie Ihre Optionen...
Standardoptionen
Schaft Mitsubishi Bassara E 42:
Schaft Kuro Kage Black TiNi 50:
Schaft Speeder Evolution TS 665:
 Anzahl:   
Callaway Great Big Bertha Driver
« vorheriger Artikel
Callaway Big Bertha Mini 1.5 Callaway Big Bertha Mini 1.5

UVP:

Jetzt:

nächster Artikel »
Callaway Big Bertha Alpha 816 Double Black Diamond Callaway Big Bertha Alpha 816 Double Black Diamond

UVP:

Jetzt: