zuversichtliche Spieler

Siem zieht nach

In Malaysia hält derzeit der Schwede Daniel Chopra die Führung. Auch er startete heute deutlich früher, um die Löcher des gestrigen Tages aufzuholen. Aber auch heute spielt das Wetter nicht mit und das Tournier muss wieder für einige Stunden unterbrochen werden. Trotzdem konnte in der Früh schon fleißig gespielt werden und wie bereits vermutet, hattet Marcel Siem einen besseren Tagesbeginn wie Gestern. Er startete gleich mit einem Eagle, was die misslungenen Spielzüge wieder ausglich und beendete die Runde dann doch noch mit 69 (-2). Anschließend ging es erneut auf den Horizon Hills G&CC und auch dort konnte er Punkten und startet somit auf dem 15. Rang in den nächsten Tag. Im Gegensatz zu Siem, dessen Spiel sich verbessert hatte, konnte Nicolas Meitinger nicht seine gestrige Leistung halten. Er startete mit einem Doppelbogey und einem Bogey in den Tag. Somit konnte er den guten 5. Platz vom Vortag nicht halten. Auch der dritte Deutsche im Bunde verlor einige Plätze.

 

US-Team führt weiterhin

Neuer Tag, neues Glück wahr wohl die Devise für Woods. Aber auch das brachte nichts. Bereits nach dem zweiten Tag kann man sagen, dass dieses Wochenende eine komplette Niederlage für Woods sein wird. Auch am zweiten Tag und mit neuem Flight-Partner an seiner Seite, konnte er wieder keinen Punkt landen. Es ist auch eine echte Herausforderung für die Spieler, bei diesen Wetterbedingungen sich auf den Golf richtig konzentrieren zu können. Eine ungblaubliche Hitze, Trockenheit und starke Windböen beeinflussen die Schläge auf dem anspruchsvollen. Nichts desto trotz ist das keine Ausrede für eine schlechte Leistung. Webb Simpson und Bubba Watson hingegen scheinen so, als würde sie von den äußeren Einflüssen gar nicht mitzubekommen. An beiden Spieltagen, gewannen sie gegen Ryo Ishikawa und Ernie Els. Auch Matt Kucher und Steve Stricker konnten wieder punkten. Der einzige der noch keinen einzigen Punkt für sein Team geholt hatte, war Tiger Woods. Trotzdem liegt das US-Team weiterhin vorne und führen mit 7 zu 5.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.