Ping G30 Golfschläger 2014

Die Golfsaison 2014 ist in vollem Gange und auch dieses Jahr bringt Ping wieder wie erhofft eine neue Schlägerserie auf den Markt, die Golferherzen höher schlagen lässt.
Pings Designer haben weder Kosten noch Mühen gescheut und in zahlreichen Überstunden an einer neuen Schlägerserie getüftelt, die sowohl in Sachen Präzession als auch Spielbarkeit neue Maßstäbe setzt.
Das oberste Ziel hierbei ist es, individuell auf jeden Kunden einzugehen und die persönlichen Schwächen durch fehlertolerantes, leistungsfähiges Equipment auszugleichen.

Ping
Ping G400 Driver
Preis auf Anfrage
UVP: 469,00 € Unser Preis: 385,00 € Gemaess der Internet Richtlinien der Firma Ping ist der ...
Ping G400 Driver
Ping
Ping G400 Fairway
Preis auf Anfrage
Erhaeltlich fuer Rechts -und Linkshaender: Modell G400 3W (14,5°) 5W (17,5°) 7W (20,5°) 9W...
Ping G400 Fairway
Ping
Ping G400 Hybrid
Preis auf Anfrage
Erhaeltlich fuer Rechts -und Linkshaender: 17° ersetzt Eisen 2/Holz 5 19° ersetzt Eisen 3/Holz...
Ping G400 Hybrid

Jeder einzelne Schläger der beliebten G25 Serie wurde speziell überarbeitet und mit viel Herzblut in einer brandneuen Serie zur Perfektion geführt.
Die Ping G30 Serie besteht aus Driver, Eisen, Hybrid und Fairwayhölzern. Jeder dieser Schläger zeichnet sich durch ein mattiertes, blendfreies Design und hochwertige Materialien aus und ist besonders fehlerverzeihend und präzise.
Ping hat die Zeichen der Zeit erkannt und bietet mit der Ping G30 Serie Leistung in höchster Vollendung. Verstellbare Lofts, spezielle Schlagflächen mit patentierter Härtetechnik und eine unvergleichbare Treffsicherheit machen die
Ping G30 Serie zu dem Glanzstück 2014. Auch die Schäfte der Serie wurden speziell konzipiert und mit eigens gesetzten Schwerpunkten nahe an der Schlagfläche für ein einzigartiges Spielgefühl gesorgt.
Der Ping G30 Driver verfügt über fünf Loft Einstellungen die es ermöglichen die Schlaggegebenheiten individuell anzupassen und um jeweils 0,6° oder 1° zu erhöhen oder zu verringern. Leichte Unebenheiten
in der Krone des 460 cc Schlägerkopfes sorgen für eine perfekt optimierte Ballgeschwindigkeit. Diese Tabulatoren, deren Entwicklung auf Erkenntnisse der Luftfahrt zurück zu führen ist und die

sich auch auf Tragflächen von Flugzeugen finden lassen, ermöglichen längere Drives, die es dem Ball durch einen geringeren Luftwiderstand und einen effizienteren
Luftstrom einfacher machen, auf dem Fairway zu landen. Hierdurch werden Längen von bis zu neun Metern gewonnen. Der näher am Griffende liegende Schwerpunkt verlagert den Trägheitsmoment
und sorgt so für mehr Energie, Momentum und eine größere, präzise Weite. Gerade in diesem Bereich legt der G30 Driver deutlich vor und hebt sich damit klar von der Konkurrenz ab.
Auch der Ping G30 Eisensatz glänzt durch modernste Technik. Die Schlägerköpfe der Eisen sind geringfügig länger,
als die der Vorgängerserie und bieten so einen soliden Ballkontakt und einen erhöhten Trägheitsmoment. Vor allem hier macht sich die Arbeit der Ping Ingenieure deutlich bemerkbar,
denn wo früher wertvolle Schläge beim Angriff auf das Grün verschenkt wurden sorgt hier ein extrem tiefer Custom Tuning Port für ein solides Schlaggefühl bei mehr Sicherheit. Hierdurch wird eine einzigartige Präzision erreicht,
die Spielerherzen höher schlagen lässt. Die Schlagfläche des G30 Fairwayholz wurde aus Carpenter 475-Stahl gefertigt, einem Material das 44 % härter ist als 17-4 rostfreier Edelstahl und durch seine besonders robuste Machart eine höhere Ballgeschwindigkeit bei
mehr Weite garantiert. Auch hier sorgen Tabulatoren für längere Drives, Fehlertoleranz und kontrollierte Weitengewinnung. Diese Eigenschaften waren höchstes Ziel bei der Konstruktion und so haben die
Designer von Ping mit dem G30 Fairwayholz ein Holz auf den Markt gebracht, das Seinesgleichen sucht. Der Loft des Ping G30 Fairway lässt sich ebenso wie der des Drivers individuell verstellen und so auf die jeweiligen Spieleigenschaften anpassen.

Der geringere und tiefere Schwerpunkt beim 3er-Holz begünstigt eine hohe Flugbahn. Der nach vorne und tiefer platzierte Schwerpunkt im 5er- und 7er-Holz gewährleistet einen optimalen Abschlagswinkel und eine sensationelle Weite.
Abschließend sorgt das Ping G30 Hybrid mit seinen speziell integrierten Gewichtssätzen für unschlagbare Weiten. Diese gleichen Ungenauigkeiten beim Abschlag aus.
Der niedrige, weit hinten liegende Schwerpunkt begünstigt den Treffmoment und generiert so eine hohe Flugbahn bei reduziertem Spin. Für zusätzliche Sicherheit wurde das Ping G30 Hybrid mit einer flacheren Oberkante ausgestattet.
Durch einen höheren Fersenbereich entsteht ein rechter Winkel, was wiederum beim Ansprechen zu einer verbesserten Zielausrichtung führt. Experten sprechen davon, dass selten ein Schlägersatz generiert wurde, der eine so hohe

Performance bei gleichbleibend hoher Fehlertoleranz bietet. In elegantem anthrazitgrau gehalten überzeugt die Schlägerserie auch optisch voll und ganz.

Der eigens konstruierte TFC 419F-Schaft der Ping G30 Serie ist ebenfalls beachtlich. Der Schwerpunkt des Schaftes liegt nahe am Schlägerkopf und

gleicht auch hier Ungenauigkeiten und Schwächen beim Abschlag perfekt aus, ohne die Weite und Kraft zu vermindern. Dieser Schaft, der Standardausführung der G30 Serie ist,

bietet eine Genauigkeit und Leichtigkeit wie sie sonst nur bei teueren Sonderanfertigungen zu finden ist. Auch hier macht sich die langjährige Erfahrung der Golfprofis im Ping Desingerteam bemerkbar.

In jedem Fall bietet die Ping G30 Serie auch für die Saison 2014 wieder einmal Spielvergnügen auf höchstem Niveau und ist die perfekte Wahl für alle Spieler, die das unvergleichliche Ping Spielgefühl persönlich erleben möchten.
Die neue Ping Serie und viele weitere hochwertige Produkte finden Sie in unserem Online Shop. Hier erfahren Sie auch alles über die neuesten Ping-Produkte.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.