Golfurlaub am bayerischen Meer

Besuchen Sie die schönsten Golfplätze rund um den Chiemsee

Gerade sind die Pfingstferien in Bayern zu Ende gegangen, da klopfen auch schon in den ersten Bundesländern die Sommerferien an die Türe. In Bayern dauert es zwar noch ein paar Wochen, doch auch bei uns stehen bereits die letzten Klausuren und Tests des Schuljahres auf dem Programm. Es ist also höchste Zeit, über die Urlaubsplanung nachzudenken, sofern man das noch nicht getan hat. Bei den aktuellen Temperaturen ist es auch besonders leicht, in Urlaubs-Feeling zu kommen, denn bei uns am Chiemsee nimmt der Sommer in diesen Tagen pünktlich zu offiziellen Sommeranfang so richtig an Fahrt auf. Als eines der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland ist das Chiemgau bereits seit Wochen gut besucht – nicht zuletzt dank seiner vielseitigen Freizeitmöglichkeiten. Bei einem Bilderbuchwetter wie wir es aktuell haben, gibt es eigentlich nur eine wirklich sinnvolle Beschäftigung, nämlich Sachen packen und eine der vielen Bademöglichkeiten am Chiemsee erobern. Noch besser entspannen lässt es sich auf einem Tret- oder Elektroboot, das Sie zum Beispiel in Prien, Gsadt und Breitbrunn ausleihen können. Das ist auch ein absolutes Highlight für Kinder, denn vom Boot aus lässt es sich ganz wunderbar in den See hüpfen. Besonders schön sind derzeit die Stunden am Morgen und am Abend, wenn es noch nicht bzw. nicht mehr ganz so heiß ist. Diese Zeit ist momentan perfekt für alle Golfer, denn aufgrund der lauen Temperaturen wird jede Golfrunde zum Sommernachtstraum. Das Chiemgau gehört zu den beliebtesten Golfregionen in Deutschland, was nicht nur der einzigartigen Atmosphäre zu verdanken ist, sondern insbesondere auch dem großen Angebot an Golfanlagen. Nirgendwo anders haben Sie eine derart vielseitige Auswahl an Golfplätzen in einem Umkreis von maximal 20 km. Einige der Golfanlagen sind in direkter Lage zum Chiemsee, sodass Sie das bayerische Meer während Ihres Spiels immer im Blick haben. Hierzu gehören die Anlagen in Chieming, auf Gut Ising sowie in Prien. Natürlich haben wir hier im Chiemgau nicht nur den Chiemsee zu bieten, sondern auch eine einzigartige Berglandschaft. Im Süden der Chiemsee Region gelegen, finden Sie in Ruhpolding, im Achental, in Reit im Winkel/Kössen und im Berchtesgadener Land vier weitere Golfplätze, die durch ihre tolle Courses ein besonderes Spielerlebnis bieten. Wer dem Trubel am Chiemsee entfliehen möchte, ist auf dem Golfplatz am Obinger See bestens aufgehoben. Die Anlage liegt etwa 10 Autominuten vom Chiemsee entfernt und sticht durch ihren eigenen Charakter aus dem großen Golf Angebot rund um den Chiemsee heraus. Der 9-Loch Platz wurde im amerikanischen Stil designed und zeichnet sich durch einen rugged lock, breite Fairwas und besonders stark ondulierende Greens aus. Auch für erfahrene Spieler stellen die naturwelligen Spielbahnen eine interessante Herausforderung dar, der man sich nicht allen Tagen stellt. Ganz in der Nähe von Obing befindet sich auch der Golfplatz des GC Höslwang, der landesweit einen hervorragenden Ruf genießt. Der anspruchsvolle Meisterschaftsplatz besticht durch eine einzigartige Platzarchitektur, die allerdings ein gewisses Können voraussetzt. Belohnt werden Sie durch ein tolles Panorama, denn ab der fünften Spielbahn haben Sie einen freien Blick auf die Berge des Voralpenlandes mit der Gemeinde Höslwang im Vordergrund. Ein weiteres Highlight ist die Golfanlage in Chieming, die durch einen naturbelassenen, ländlich anmutenden Flair und einen alten Waldbestand begeistert. Von diesem Golfplatz aus eröffnet sich Ihnen ein einzigartiger Blick auf den Chiemsee, der nur 5 km entfernt liegt. Die Golfanlage in Chieming setzt sich aus einem anspruchsvollen 18-Loch Platz, der durch seine abwechslungsreichen Fairways höchstes Spielvergnügen verspricht, sowie einem öffentlichen Übungsplatz über 9 Loch zusammen. Damit eignet sich der Kurs auch perfekt für Familien oder Gruppen mit Spielern in unterschiedlichen Spielstärken. Unweit von Chieming entfernt, zwischen den Gemeinden Chieming und Seebruck, liegt auf einer Anhöhe der Golfplatz des Golfclubs Gut Ising. Gut Ising ist seit Jahren bekannt für seine malerische Lage oberhalb des Chiemsees, die einen unverbaubaren Blick auf das bayerische Meer bietet. Diese Aussicht wusste bereits die berühmten Chiemsee Maler zu begeistern und versüßt unseren Spielern und Kursteilnehmern eine jede Golfrunde. Auf Gut Ising ist nämlich auch die Golfakademie mit einem ProShop und der Golfschule ansäßig, sodass während der gesamten Saison hier ordentlich was los ist. Der Name Gut Ising wird natürlich auch mit dem bekannten Hotel in Verbindung gebracht, das dem Ort schon seit vielen Jahren einen luxuriösen Flair verleiht. Wer ein unverwechselbares Ambiente und einen Service der Extraklasse sucht, wird in diesem 4 Sterne Superior Haus sicher nicht enttäuscht werden. Das Hotel Gut Ising ist nicht nur für golfbegeisterte Spieler eine der ersten Adressen im Chiemgau, denn dank des neuen Spa Bereichs kommen auch Wellness Fans voll auf ihre Kosten. Darüber hinaus ist Gut Ising ein optimaler Ausgangspunkt für alle Aktivitäten rund um den Chiemsee. Sehr viele Gäste wählen Gut Ising jedoch aufgrund des vielseitigen Golfkurs Angebot der Golfakademie. Seit mittlerweile mehr als 10 Jahren begleitet die Golfakademie Kursteilnehmer bei ihren ersten Schritten im Golfsport und steht auch fortgeschrittenen Spielern mit Rat und Tat zur Seite. Über diese lange Zeit konnte die Golfakademie viele Stammkunden gewinnen, die uns in regelmäßigen Abständen mit ihrem Besuch beehren. Unsere Gäste wissen neben dem fachlichen Know How unserer Golf Professionals besonders die entspannte Stimmung zu schätzen, schließlich haben Sie Urlaub und sollen diesen von Anfang bis Ende genießen. Aus diesem Grund lässt sich das Kursprogramm flexibel gestalten und gibt keine starren Richtlinien vor. Unsere Golf Professionals sind immer sehr bemüht, den Ablauf in Absprache mit den Teilnehmern zu gestalten und auf deren Wünsche einzugehen – sofern diese dem Ziel des jeweiligen Kurses nicht im Wege stehen. Bei unseren Platzreifekursen erlernen Sie den Golfsport von der Pieke auf, sodass Sie am Ende des Kurses nicht nur im Besitz der Platzreife sind, sondern auch wirklich bestens für die nächste Golfrunde vorbereitet sind. Daher gehören auch die Etikette und der Regelkundeunterricht zum Trainingsinhalt. Die Platzreife, die Sie im Rahmen der Platzreifekurse bei der Golfakademie auf Gut Ising erspielen, entspricht natürlich den Richtlinien des Deutschen Golfverbandes. Neben den Platzreifekursen bietet die Golfakademie auch Golfkurse zur Handicapverbesserung an. Hierbei haben Sie nach dem täglichen Training auf der Driving Range die Möglichkeit, Ihr Handicap bei einer vorgabenwirksamen Runde zu verbessern. Ein großer Vorteil der vorgabenwirksamen Runden gegenüber klassischen Turnieren ist die deutlich stressfreiere Atmosphäre, die von vielen Spielern den Druck nimmt. Nach dem Kurs finden sich die Teilnehmer oft im Biergarten des Clubhauses des Golfclub Gut Ising ein um noch einen gemeinsamen Absacker zu trinken und über die Runde oder das Training zu fachsimpeln. Aus diesen zufälligen Bekanntschaften haben sich schon häufig Freundschaften entwickelt. Wie bereits erwähnt kann das Kursprogramm auf Gut Ising flexibel gestaltet werden, sodass es sich individuell auf Ihre Urlaubsplanung abstimmen lässt. So können Sie beispielsweise zwischen einer Kursdauer von 3, 5 oder 7 Tagen wählen oder sich Ihre vorgabenwirksamen Runden in Absprache mit Ihren Flight Partnern auf den Abend legen. Natürlich sind auch Einzelkurse bzw. Privatkurse zur Platzreife und Einzeltrainerstunden nach Absprache möglich. Wenn wir Ihr Interesse an einem Aufenthalt am Chiemsee oder einem Golfkurs auf Gut Ising geweckt haben, stehen wir Ihnen für alle weiteren Fragen natürlich sehr gerne unter der Rufnummer 09405 957 57-0 zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.