Callaway CF 16 Apex Eisen Test

Callaway Apex CF 16 Eisen im Test

Callaway Eisensatz
Callaway Apex Pro 16 Eisen
UVP:
 1199,-
Jetzt:
 € 1079,-
Callaway Apex Pro 16 Eisen Mit den neuen Callaway Apex Pro 16 Eisen brauchen Sie sich kuenftig n...
Callaway Apex Pro 16 Eisen
Mizuno Eisensatz
Mizuno MP 15 Custom
UVP:
 1074,-
Jetzt:
 € 649,-
Maximale Fehlertoleranz - unvergleichbares Spielvergnuegen Die brandneuen Mizuno MP15 Eisen schaf...
Mizuno MP 15 Custom

Wir prüfen Callaways neue Eisen auf Herz und Nieren

Auch Callaways Apex CF 16 Eisen müssen sich unserem Testlauf stellen und zeigen was sie können. Da Callaway zu den beliebtesten Herstellern im Bereich der High Performance Schläger gehört, waren die Erwartungen unserer Testspieler an die neuen Callaway Apex CF 16 Eisen besonders hoch. Wieder wählten wir eine bunt gemischte Gruppe von weiblichen und männlichen Spielern aus, die über unterschiedliche Leistungsklassen verfügen. Dadurch bekommen wir einen besseren und vielseitigeren Überblick über die Leistungsfähigkeit der Callaway Apex CF 16 Eisen. Unsere Tester machten einige Schläge und gaben uns im Anschluss Feedback über ihre persönliche Meinung zum Spielgefühl der Callaway Apex CF 16 Eisen. Die messbaren Daten zum Schwung und zum Ballflug wurden mit dem Trackman Pro aufgezeichnet und ausgewertet, der diese mittels Radartechnologie misst. Damit erhalten wir sowohl den subjektiven Eindruck der Spieler als auch die technisch relevanten Werte. Das Ergebnis möchten wir Ihnen nachfolgend natürlich auch vorstellen.

Ergebnis:

Die Callaway Apex CF 16 Eisen eignen sich bereits ab einem Handicap von 40, da sie relativ einfach zu treffen sind und eine hohe Spielbarkeit liefern. Zudem sind sie sehr fehlerverzeihend und gleichen durch ihr Low-Spin-Design leichte Schwungfehler aus. Bei einem Attack Angle, der von außen an den Ball kommt, erzielen die Callaway Apex CF 16 Eisen ebenso gute Ergebnisse wie bei Offcenter Hits, allerdings bemängelten einige Tester trotz der beeindruckenden Weite das harte Gefühl bei Treffern außerhalb der Mitte. Wie bereits erwähnt verfügen die Callaway Apex CF 16 Eisen über einen Schlägerkopf mit Low-Spin-Design, das einen enormen Weitengewinn zur Folge hat. Bei hohen Schwunggeschwindigkeiten erfasste der Trackman Pro betreffend Spin, Geschwindigkeit und Länge hervorragende Werte. Diese nehmen jedoch bei niedrigeren Geschwindigkeiten merkbar ab. Im mittleren Bereich generieren die Callaway Apex CF 16 Eisen ordentliche Flugbahnen, allerdings wird das Kopfgefühl deutlich härter. Dies wird bei Schwüngen mit einer noch niedrigeren Geschwindigkeit verstärkt, was einige Tester beanstandeten. Die Optik der Callaway Apex CF 16 Eisen wurde von allen Spielern gelobt, da sie über eine kompakte, ansprechende Form verfügen.

Fazit:

Die Callaway Apex CF 16 Eisen bieten eine fantastische Fehlerverzeihung und eignen sich optimal für Spieler mit leichten Schwungdefiziten, die sich mehr Länge wünschen. Kleinen Fehlern in der Technik oder im Schwungrythmus können die Callaway Apex CF 16 Eisen entgegenwirken, sodass sie im Vergleich zu anderen, weniger toleranten Schlägern deutlich bessere Ergebnisse erzielen. Optimale Ballflüge erreichen die Callaway Apex CF 16 Eisen bei einer sauberen Technik und hohen Schwunggeschwindigkeiten. Die Leistung der Callaway Apex CF 16 Eisen ist jedoch abhängig zur Geschwindigkeit, daher müssen Spieler mit einem gleichmäßigen Rhythmus und einem langsameren Schwung mit einem härteren Kopfgefühl rechnen.

Aussehen ✰✰✰✰
Gefühl ✰✰
Verzeihbarkeit ✰✰✰✰
Trackman Ergebnis  ✰✰✰✰✰
Performance ✰✰✰✰
Preis/Leistung ✰✰✰✰

Callaway Eisensatz
Callaway Apex Pro 16 Eisen
UVP:
 1199,-
Jetzt:
 € 1079,-
Callaway Apex Pro 16 Eisen Mit den neuen Callaway Apex Pro 16 Eisen brauchen Sie sich kuenftig n...
Callaway Apex Pro 16 Eisen
Mizuno Eisensatz
Mizuno MP 15 Custom
UVP:
 1074,-
Jetzt:
 € 649,-
Maximale Fehlertoleranz - unvergleichbares Spielvergnuegen Die brandneuen Mizuno MP15 Eisen schaf...
Mizuno MP 15 Custom

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.