Archiv für Januar 2011

31.01.2011 - Watson gewinnt Farmer Insurance Open

Mickelson belegt Platz zwei Mit dem Sieg der Farmer Insurance Open in Torrey Pines holt sich Bubba Watson seinen zweiten Sieg auf der US PGA Tour. Der Longhitter verweist einen starken Phil Mickelson auf den zweiten Platz. Mickelson, der nach seiner enttäuschenden Leistung in der vergangenen Woche in Abu Dhabi endlich wieder brilliante Schläge zeigte, […]

30.01.2011 - Casey siegt in Bahrain

Spannendes Finale in der Wüste Der Engländer Paul Casey gewinnt die Premierenveranstaltung der Volvo Golf Champions in Bahrain. Mit diesem Sieg beendet der 33-Jährige seine lange Durststrecke, denn bereits seit 20 Monaten konnte Casey keinen Titel auf der European Tour mehr feiern. Zuletzt triumphierte der Engländer im Mai 2009 bei der BMW PGA Championship in […]

29.01.2011 - Mickelson und Haas in Führung

Woods verspielt Chancen auf den Sieg Für Tiger Woods war der Start in die dritte Runde der Farmers Insurance Open in San Diego mehr als enttäuschend. Mit drei Bogeys auf den ersten fünf Löchern musste er gleich zu Beginn einen herben Rückschlag einstecken. Zwar folgten anschließend zwei Birdies doch mit einem weiteren Schlagverlust auf der […]

28.01.2011 - Siem gibt verletzt auf

Frühzeitiges Ende für Marcel Siem in Bahrain Nach nur einen gespielten Loch auf der zweiten Runde der Volvo Golf Champions muss der einzige deutsche Starter Marcel Siem das Turnier frühzeitig abbrechen. Ein Fehlgriff bei seinen notwendigen Augentropfen bereitete dem Ratinger so große Probleme, dass er die Runde nicht beenden konnte. Bereits am Vortag nahm Siem […]

27.01.2011 - Tiger Woods startet in Saison

Südkoreaner übernimmt Führung in San Diego Nach der ersten Runde der Farmers Insurance Open in San Diego steht an der Spitze des Leaderboards der Name Sunghoon Kang. Mit einem Schlag führt der Südkoreaner vor Rickie Fowler und Alex Prough. Sunghoon Kang, ein bisher eher unbekannter Spieler aus Südkorea verpasste bei der Sony Open auf Hawaii […]

26.01.2011 - Zweite Station in der Wüste

Sergio Garcia plant Neustart in Bahrain Martin Kaymer nutzt die Woche nach seiner Titelverteidigung in Abu Dhabi zum Training um an seinen Flugkurzen zu arbeiten. In der Zwischenzeit geht der Desert Swing, wie die vier Turnier in den Vereinigten Arabischen Emiraten genannt werden, in die zweite Runde. Nach der Abu Dhabi HSBC Golf Championship treten […]

25.01.2011 - Vegas gewinnt Bob Hope Classic

Rookie siegt im spannenden Stechen Der Sieger der diesjährigen Bob Hope Classic heißt Jhonattan Vegas und kommt aus Venezuela. Im spannenden Stechen konnte sich der 26-Jährige gegen Gary Woodland und Bill Haas durchsetzen. Damit holt sich Vegas bei seinem fünften Auftritt auf der US PGA Tour seinen ersten Titel und kann sich über ein Preisgeld […]

24.01.2011 - Kaymer verteidigt Titel

Deutscher Golfprofi einfach unschlagbar Die Golfwelt hat eine neue Nummer zwei! Mit dem Sieg bei der Abu Dhabi HSBC Golf Championship verteidigte Martin Kaymer nicht nur seinen Titel aus dem Vorjahr und sicherte sich die begehrte Falcon Trophy bereits zum dritten Mal, sondern zieht im Worldranking auch an Tiger Woods vorbei. Mit einer hervorragenden Schlussrunde […]

23.01.2011 - Kaymer punktet weiter

Souveräne Führung für Martin Kaymer Nach 54 gespielten Löchern bei der Abu Dhabi HSBC Golf Championship ist die Sieger-Trophäe für Martin Kaymer bereits zum Greifen nah. Trotz des stark besetzten Teilnehmerfeldes konnte der 26-Jährige seinen Vorsprung auf die Verfolger weiter ausbauen und führt nun mit fünf Zählern vor Rory McIlroy auf Rang zwei. Der Mettmanner […]

22.01.2011 - Duo übernimmt Führung

Runde zwei bei Bob Hope Classic Die vergleichsweise leichten Kurse von PGA West liesen bereits im Vorfeld der Bob Hope Classic vermuten, dass mit niedrigen Resultaten zu rechnen ist, denn sowohl die 18 Löcher von Silver Rock als auch des La Quinta Country Clubs entsprechen nicht den höchsten Ansprüchen. Die guten Ergebnisse liesen auch nicht […]

21.01.2011 - Kaymer setzt sich an Spitze

Runde zwei in Abu Dhabi Am gestrigen Donnerstag startete Martin Kaymer mit einer guten Leistung von 67 Schlägen in die Abu Dhabi HSBC Golf Championship und wahrte sich damit alle Chancen auf den Sieg in der arabischen Wüste. Doch mit der brillianten Leistung, die der Mettmanner am zweiten Tag zeigte, hat niemand wirklich gerechnet. Mit […]

20.01.2011 - Guter Start für Kaymer

Runde eins der Abu Dhabi HSBC Golf Championship Mit einer Runde von 67 Schlägen gelang Martin Kaymer ein hervorragender Start in die Abu Dhabi HSBC Golf Championship. Mit fünf unter Par liegt der deutsche Titelverteidiger auf dem geteilten sechsten Platz. Mit dieser Leistung kann Kaymer vorerst zufrieden sein. Das Turnier in der Wüste des arabischen […]

19.01.2011 - Kaymer zu Gast in Abu Dhabi

Kaymer kann Woods gefährlich werden Bei der Abu Dhabi HSBC Golf Championship startet Martin Kaymer morgen als Titelverteidiger in die Golfsaison 2011. Nach seiner wohlverdienten Winterpause ergibt sich für den deutschen Golfprofi gleich bei seinem ersten Turnier die Chance, Tiger Woods von Rang zwei der Weltspitze zu verdrängen. Doch die harte Konkurrenz in Abu Dhabi […]

18.01.2011 - Schwartzel verteidigt Titel

Joburg Open fest in einheimischer Hand Souverän verteidigt der Südafrikaner den Titel der Joburg Open und setzt sich damit gegen seine Mitstreiter aus dem eigenen Land durch. Es war kein harter Kampf für den routinierten Schwartzel auf der Schlussrunde des letzten Turniers der Südafrika-Serie. Die Konkurrenz, die großteils aus Landsmännern bestand, konnte ihm bei seinem […]

17.01.2011 - Wilson siegt auf Hawaii

Marathon-Finale in Honolulu Nach einer Schlussrunde über 36 Löcher stand am gestrigen Abend endlich der Sieger der diesjährigen Sony Open in Honolulu fest. Der US Spieler Mark Wilson sicherte sich die Trophäe und wurde mit reichlich Blumenschmuck behangen. Bei einer Finalrunde über 36 Löcher bleibt es bis zum Schluss spannend, Prognosen sind schwer zu treffen. […]

14.01.2011 - Regen verhindert Start

Erste Runde auf Hawaii verschoben An ein reguläres Golf-Turnier war am gestrigen Donnerstag nicht zu denken, starke, langanhaltende Regenfälle verhinderten den pünktlichen Start der Sony Open in Honolulu. Damit wurde die erste Runde des Turniers im 50. Bundesstaat der USA auf Freitag verschoben. Große Seen und Pfützen auf den Fairways und in den Bunkern machten […]

13.01.2011 - Meitinger verpatzt Start

Deutscher Spieler zu Gast in Johannesburg Eine gute Chance für die Spieler der zweiten Reihe ist die Joburg Open, das letzte Turnier der Südafrika-Serie. Für den deutschen Starter im Teilnehmerfeld konnte sich dies aber leider nicht bestätigen. Nicolas Meitinger konnte die Chance leider nicht nutzen und verpatzt mit dem ersten Tag bereits seine Aussichten auf […]

12.01.2011 - McDowell plant Frontalangriff

Nordire will an die Weltspitze Derzeit gehört Graeme McDowell unbestritten zur Weltelite des Golfsports, der ein oder andere möchte sogar behaupten, er sei der momentan beste Spieler auf der Tour. Mit seiner herausragenden Finalrunde am vergangenen Sonntag bei dem Hyundai Tournament of Champions auf Hawaii bestätigt er diese Meinung erneut. Nun will der Nordire hoch […]

11.01.2011 - Oosthuizen siegt in der Heimat

Sieg im Playoff Der Südafrikaner Louis Oosthuizen sicherte sich im Stechen den Titel der African Open. Nachdem der Österreicher Markus Brier nach einem Leistungseinbruch den Weg für die Konkurrenz frei gemacht hatte, nutzten nicht nur Louis Oosthuizen, sondern auch der Engländer Chris Wood und Manuel Quiros aus Spanien die Chance. Nach 72 absolvierten Löchern ging […]

10.01.2011 - Byrd siegt auf Hawaii

Hyundai Tournament of Champions in Hawaii Zwei Starts, zwei Playoffs, zwei Titel – sechs Wörter, die kurz und prägnant die aktuelle PGA-Statistik von Jonathan Byrd beschreiben. Für den US-Amerikaner ist der Triumph mit dem historischen Doppel eine absolute Wiedergeburt im Profisport, denn noch vor wenigen Wochen musste er noch um seine Tourkarte kämpfen. Dies scheint […]

07.01.2011 - Ogilvy wird durch Unfall gestoppt

Titelverteidiger zieht Start zurück Das Turnier war noch nicht gestartet, da gab es am ersten Tag des Hyundai Tournament of Champions im Kapalua Resort auf Hawaii bereits die erste große Nachricht. Geoff Ogilvy, der Hawaii-Experte und Titelverteidiger der letzten beiden Jahre musste seine Teilnahme beim Turnier der Sieger 2010 zurückziehen. Ogilvy verletzte sich beim Schwimmen […]

06.01.2011 - Pieters an der Spitze

African Open ist erstes Turnier 2011 Die African Open ist das erste Turnier der European Tour im neuen Jahr. Nach der ersten Runde führt der eher unbekannte Brandon Pieters auf Südafrika und ist damit der erste Führende im Jahr 2011. Nach den ersten 18 Löchern konnte sich Pieters mit einer guten Runde an die Spitze […]

05.01.2011 - Titelträger auf Hawaii

Erstes Turnier der US PGA Tour In der Saison 2010 gab es 39 Sieger auf der US PGA Tour. Davon treten am kommenden Wochenende 34 beim Hyundai Tournament of Champions auf Hawaii an den Tee. Das Turnier scheint ein großes Klassentreffen der Titelträger zu werden. Auch Graeme McDowell ist mit von der Partie und will […]