Auszug aus der Abendzeitung (Freizeitsport-Seite) vom Mittwoch, 07.09.2011
Autor des Artikels: Jupp Suttner

Was die meisten Golfer bereits wissen – Bayern ist eine der spitzen Regionen, um einem der (mittlerweile) Deutschen liebsten Hobbies nachzugehen. So findet man bereits jetzt schon eine grosse Auswahl von modernen Golfclubs mit gepflegten Golfplätzen. Und auch Golfanfänger sind goldrichtig, denn in der bayerischen Region sind hochqualifizierte Golfschulen zu finden, die sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen auf der Suche nach dem richtigen Golfschwung sowie in allen Belangen rund um´s Grün zur Seite stehen.

Die Abendzeitung hat in einem Artikel jüngst die zehn besten Golfschulen gekürt. Wir freuen uns sehr  in die “elitäre Liste” (Zitat: Jupp Suttner) aufgenommen worden zu sein.

Die Golfakademie, derzeit mit Firmensitz in Ising,  wurde in den späten 90ern ins Leben gerufen. Anfangs klein und fein – im Laufe der Jahre durch die beständige und gesteigerte Nachfrage seitens unserer Kunden deutlich gewachsen.

 

So liegt das Hauptaugenmerk unserer Golfprofessionals darin, unsere Kursteilnehmer, bereits von Anfang an bestens zu betreuen und damit eine fundierte Grundlage für den Einstieg in den Golfsport zu schaffen.

Das  Kursprogramm der Golfakademie richtet sich nicht nur an den Golfeinsteiger. Auch fortgeschrittene Golfer werden durch individuell zugeschnittene Trainingsprogramme und ausgereifte Technologien im Bereich Training und Club Fitting vom Know-how unseres Teams profitieren können.

Als aktuelle Errungenschaft stellen wir unseren Schülern neben dem Golf Professional, auf Wunsch beim Training unseren TRACKMAN PRO als “Highend Performance” bei der Analyse von Schwungfehlern zur Seite.

So bedanken wir uns an dieser Stelle beim Autor Jupp Suttner für die Aufnahme in die “Top Ten der Golf-Akademien” wenngleich “nur” an 10. ter Stelle, freuen wir uns über die Honorierung unserer Leistungen im Bereich “bester Golfunterricht”.

Ihr
Team der Golfakademie